Und wenn es mal schnell gehen muss...

...dann habe ich hier genau das richtige Rezept: Hackfleischtopf mit Langkornreis. Er ist sehr einfach zuzubereiten und dazu noch lecker-leicht.

Für eine Portion braucht ihr:
50 g Langkornreis
150 g mageres Rinderhackfleisch (besser ist noch Tatar)
250 g Champignons
1 kl. Zwiebel
4 EL Frischkäse
1 Knoblauchzehe
frische Kräuter, z.B. Thymian oder Oregano

 

Uns so geht’s:
Öl in einer Pfanne erhitzen, das Hackfleisch darin anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Knoblauch zerkleinern und mit den Champignonscheiben zum Hackfleisch geben. 10 Minuten garen. Etwas Wasser dazu und dann den Frischkäse einrühren. Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Reis und Hackfleisch vermischen, mit den frischen Kräutern verzieren und genießen!

Eure Katja

Kommentar schreiben